Hilfsnavigation
  • Förderung der körperlichen Gesundheit
  • Förderung der seelischen Gesundheit
  • Förderung der sozialen Teilhabe
Seiteninhalt

Vortrag der regionalen Präventionsbeauftragten Achern in der PB Elternschule

Mit einem Abend über Stress und dessen Bewältigung im Kindes- und Jugendalter setzte die Psychologische Beratungsstelle Achern (Träger Landratsamt Ortenaukreis) im Mai im Werkstatt-Café der Illenau-Werkstätten ihre Elternschule 2015 fort.

Im Rahmen des Vortrags „Weil nicht nur Erwachsene Stress haben … – Stress- und Stressbewältigung im Kindes- und Jugendalter“ beteiligte sich in diesem Jahr die regionale Präventionsbeauftragte für den Raum Achern, Frau Tanja Mußler.

Neben Wissenswertem zur Stressentstehung und -quellen sowie dem individuellen Erleben von Stress berichtete die Referentin zudem auch über die aktuellen Stressfaktoren aus der Sicht von Kindern und Jugendlichen. Es wurde auf konkrete Unterstützungsmöglichkeiten verwiesen, zahlreiche praktische Hinweise zur Prävention sowie zur erfolgreichen Bewältigung von Stress im Kindes- und Jugendalter gegeben.

Der gut besuchte Vortrag, an welchem Eltern sowie Personen, die mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten, teilnehmen konnten, endete mit einem gemeinsamen, intensiven Gedankenaustausch zum Thema.

Kontakt

Präventionsnetzwerk Ortenaukreis
Lange Straße 51
77652 Offenburg
Telefon: 0781 805 9814
Fax: 0781 805 9520
E-Mail oder Kontaktformular

Projektpartner

Hightech Strategie 2020



Die neue Hightech Strategie
Innovationen für Deutschland