Sprungziele
Seiteninhalt

Katholischer Kindergarten St. Maria zur gesundheitsförderlichen Einrichtung ausgezeichnet

Team des katholischen Kindergartens St. Maria in Kehl freut sich über die Zertifizierung zur gesundheitsförderlichen Einrichtung

Kehl, 5.11.2018 - Die mittlerweile achte Kindertageseinrichtung in der Raumschaft Kehl hat kürzlich vom Präventionsnetzwerk Ortenau (PNO) das Zertifikat für die „Entwicklung zur gesundheitsförderlichen Einrichtung“ erhalten. Die Auszeichnung haben Leiterin Kirsten Dehmer-Meder und ihr Team am Montag, 5. November, feierlich entgegen genommen. Das Kitateam beschäftigte sich in zwei Jahren intensiv mit der Frage, wie es gelingen kann, dass alle Kinder körperlich und seelisch gesund aufwachsen und am sozialen Leben teilhaben können. Die Organisationsentwicklung ermöglichte dem Team eine nachhaltige, intensive Auseinandersetzung im vielfältigen Themenspektrum der Gesundheitsförderung und Prävention. Unter der Leitung ihrer Prozessbegleiterin Melanie Reiche wurden sieben Weiterbildungsbausteine sowie eine kontinuierliche Prozessbegleitung umgesetzt. Neben Resilienz, der Stärkung der psychischen Widerstandsfähigkeit von Kindern und Fachkräften, stand ebenso der professionelle Umgang mit herausforderndem Verhalten im Mittelpunkt.

Hier gelangen Sie zum Pressebericht.

Autor: Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO) 
Seite zurück Nach oben