Sprungziele
Seiteninhalt

Vortrag "Bewusste und altersgerechte Mediennutzung - Chancen ergreifen, Risiken vermeiden"

Wie gestaltet man den Umgang mit digitalen Medien für Kinder altersgerecht und bewusst? Um diese Frage ging es am Donnerstag, 04.04.19, in einem Vortrag, zu dem das Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO) Eltern, pädagogische Fach- und Lehrkräfte und sonstige Interessierte in das Forum des Hans-Furler-Gymnasiums nach Oberkirch eingeladen hatte. An dem anschaulichen und informativen Vortrag von Susanne Peter, PNO-Weiterbildnerin und Echt Dabei-Coach, nahmen rund 50 Interessierte teil.

Maja Hanser, regionale Präventionsbeauftragte der Raumschaft Offenburg, Uta Simon, vhs Ortenau und Beate Kuhn-Nepita, Kinderschutzbund Gruppe Oberkirch hatten den Vortrag organisiert. Sie waren sich einig: „Die Anforderungen an Eltern, Fachkräfte und Lehrkräfte zu diesem Thema sind hoch und führen häufig zu Unsicherheiten. Es gibt unterschiedlichste Meinungen und Haltungen zu dem Thema. Unser Anliegen war es deshalb, in dem Vortrag auf die Chancen und Risiken der digitalen Medien einzugehen und beide Perspektiven zu beleuchten. Es freut uns sehr, dass die Besucher sich so angeregt ausgetauscht und mit dem Thema beschäftigt haben.“

Autor: Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO) 
Seite zurück Nach oben